Teil 2: Ein Auto muss jetzt aber schnell her!!!

Supersonic Elks – Überschall-Elche
Das ist unser Team-Name.
Unser Slogan: Super Sonic with Gin Tonic
Was auch sonst, denn das erste Mal hatte die Idee, dort mitzufahren in einem schrecklichen Gin-Kater geendet.
Schnell kam ein erster Entwurf auf den Tisch:

Photoshop machts möglich.
Das Auto ist fertig gestylt, bevor es überhaupt auf dem Hof eingetroffen ist.
Dieses Design kam uns etwas oversized vor für Frank H., unserem Freund und Folierer, der uns den Volvo kostenlos folieren will.
Frank H. schlug vor, etwas in Richtung des Ford Gran Torino des US-Bullen-Duos “Starsky und Hutch” zu machen:

Erstmal nicht schlecht, aber Michael hat dann noch seinen Bruder damit beauftragt, sich etwas auszudenken und heraus kam eine 10-baltische-Länder-übergreifende Erklärung des “Doppler-Effekts”:

Wobei dieser Doppler-Effekt-Volvo auf dem Foto tatsächlich schon unser jetziger 850er ist, denn mittlerweile gibt es ihn tatsächlich.
Wie dieses arme Geschöpf der Technik bei uns landete – im nächsten Blogspot zu lesen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.